SMV-Hüttentage

Ein weiteres Jahr hatten sich 23 Schüler und Schülerinnen der SMV im Dekan-Strohmeyer-Haus im Münstertal vom 30.01 bis zum 01.02 versammelt, um die neuen Gesichter kennen zu lernen, sich zu beraten, zu diskutieren und gemeinsame Zeit zu verbringen.

In Gruppen wurden aktuelle Themen behandelt, debattiert und viel beschlossen. Da der baldige Umzug nach Bad Krozingen vor der Tür steht, gab es haufenweise Gesprächsstoff.

Große Themen waren der Ausverkauf der letzten Schulpullover, so wie die Einrichtung des neuen SMV Raumes. Auch dieses Jahr ging es wieder um bereits traditionelle, jährliche Veranstaltungen wie dem Sportfest und dem Pokerturnier, bei dem es sogar einen Preis gibt.

Doch auch neue Ideen, wie die Einführung einer offenen Büchertheke und einem schwarzen Brett für Schüler kamen zur Sprache und bekamen bei gemeinsamer Beratung den letzten Schliff.

Die Abende wurden zusammen bei Tisch mit einem 3 Gänge-Menü verbracht. Außerdem sorgten verschiedenste Gemeinschaftsspiele und der Kampf um den höchsten “Jakkolo” Rekord für eine ausgelassene Stimmung.

Vielen Dank an alle Beteiligten der SMV, es hat viel Spaß gemacht mit euch!

Autorin: Lara Benz